HELVET-UNDERGROUND

"HELVET UNDERGROUND"

Eine Hauskonzertreihe im Klavieratelier

DER RAUM

Im Rahmen der privaten Hauskonzert-Reihe "HELVET UNDERGROUND" finden ab und zu Konzertabende statt, deren musikalische Richtung ganz unterschiedlich ist. 


Die Konzerte finden im Klavierbau-Atelier "Piano-Triton" statt und sind auf Kollekten-Basis finanziert. Die Einnahmen gehen zu 100% an die MusikerInnen!

Die ZuhörerInnen-Kapazität des Raumes ist auf ca. 45 Menschen beschränkt.


Ausserdem bietet sich der Raum ebenso für Workshops, Musikproben, Gruppenunterricht und kleinere Versammlungen oder Privatanlässe an. Dazu kann der Raum günstig angemietet werden.


Wichtig: Da sich das Atelier am Waldrand von Belp befindet und es hier nur eine beschränkte Anzahl von Parkmöglichkeiten gibt, welche den Musikern und Behinderten vorbehalten sind, ist das Transport-Vehikel am Bahnhof unten zu parken! Danach ist es erquickend, die 7 Minuten hoch zum "Helvet-Underground" zu gehen, danke!


Zur aktuellen Lage:

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN:

Tangolastiges Hauskonzert - 16. März 19:30h


Liebe Musikbegeisterte,

Die freie, im Coronalockdown gegründete Musikgruppe M!R - "musiciansin resistance" möchte gerne zu einem farbigen tangolastigen improvisativen Hauskonzert-Abend im "HELVETUNDERGROUND" einladen.

Anmeldung: